Hot Stone Sensitive Massage

Hot Stone Sensitive Massage © Rebecca Bechen
Hot Stone Sensitive Massage © Rebecca Bechen

Die Hot Stone Sensitive Massage

Die heilende Kraft der Wärme ist seit Jahrtausenden in allen Kulturen bekannt. Auch in den traditionellen asiatischen Massagetechniken ist die Nutzung von warmen Steinen in Kombination mit Kräuterölen bekannt. Wer nun als Erster mit den warmen Steinen auch massiert hat, lässt sich nicht mehr genau sagen.

Die von mir vor einigen Jahren entwickelte Hot Stone Sensitive Massage lehnt sich eng an die asiatischen Ursprünge an und kombiniert die warmen Steine mit einem kostbaren ayurvedischen Kräuteröl. Dieses wird auf ausgewählte Energiepunkte des Körpers aufgetragen. Mit Hilfe der besonderen Massagetechnik wird in der Regel eine tiefe mentale und körperliche Entspannung erreicht. Aromatherapie und Musik während der Behandlung runden das Programm ab und lassen die Hot Stone Sensitive Massage zu einem außergewöhnlichen Wellnesserlebnis werden.
Die Hot Stone Massage ist ein aktueller Wellnesstrend asiatischen Ursprungs. Der Zusatz `Sensitive´ steht für eine besonders entspannende Variante der Hot Stone´s. Es wird mit warmen Specksteinen massiert.

Das Ergebnis dieser Massage ist geistige Klarheit und Frische, sowie ein völlig neues Körpergefühl.
Ergänzend zur Körpermassage gibt es die Hot Stone Massage für Gesicht und Oberkörper (Senso Vitale).
Tief entspannend und ein Fest für die Haut und alle Sinne ist diese Wellness Behandlung bei Männern und Frauen gleichermaßen beliebt.

Viele Masseure und Therapeuten nutzen die entspannenden und Muskel lockernden Eigenschaften dieses Treatments bei Migräne- und Schmerz-Patienten.


Ausbildungsinhalte:

1. Tag Körpermassage, Rückenteilmassage
- Massagetechnik in Theorie und Praxis
- Materialkunde (Massagesteine, Massageöle, etc.)
- Energetisierung der Steine
- Planung der Behandlung (Musikauswahl, Raumbeduftung, etc.)

2. Tag Gesicht- und Oberkörper Behandlung
- Massagetechnik in Theorie und Praxis
- Handmassage
- Materialkunde (Massagesteine, Massageöle, etc.)
- Energetisierung der Steine
- Planung der Behandlung (Musikauswahl, Raumbeduftung, etc.)
- Werbetipp´s für einen erfolgreichen Start mit Ihrer neuen Wellness Behandlung
Alle Themen werden in Theorie und Praxis erlebt und erlernt.

Die Ausbildungsinhalte werden ganzheitlich vermittelt.

Alle Arbeitsmaterialien und die Schulungsmappe sind im Seminarpreis enthalten. Getränke und Obst stehen in den Pausen zur Verfügung.
Dauer der Ausbildung:
1. Tag 9.00 - ca. 18.00 Uhr
2. Tag 9.00 - ca. 17.00 Uhr

Preis pro Teilnehmer: netto Euro 450,00 (Brutto € 535,50)

Sie möchten sich anmelden?


Bitte laden Sie das Anmeldeformular [70 KB] als pdf Dokument herunter. Bitte schicken Sie uns das unterschriebene Formular per Fax oder Post zu. In Verbindung mit der überwiesenen Anzahlung ist Ihr Seminarplatz für Sie reserviert.